Barcelona Open

Alles Wissenswerte über die Barcelona Open 2024, einschließlich der Teilnehmerliste, Auslosung, Spielpläne, Ergebnisse, Preisgelder und mehr finden Sie auf TennisAktuell.de.

Die Barcelona Open presented by Banc Sabadell sind ein ATP 500-Event, bei dem die besten Tennisprofis der Welt gegeneinander antreten. Der aktuelle Titelverteidiger ist Carlos Alcaraz.

Datum: 15. April - 21. April 2024

Kategorie: 500 (ATP)

Auslosungsgröße ATP: 48S/16D

Preisgeld 2024 Barcelona Open ATP

Teilnehmerliste Barcelona Open

ATP Auslosung Barcelona Open

Vorschau Barcelona Open

Sie können alle Neuigkeiten über die Barcelona Open 2024 unten sehen und mehr über das Turnier unter den Schlagzeilen lesen.

Geschichte der Barcelona Open

Die Barcelona Open wurden 1953 als kombiniertes Tennisturnier für Damen und Herren gegründet. Es wird im Real Club de Tenis Barcelona in Barcelona, Spanien, auf Ascheplätzen ausgetragen.

Die Veranstaltung wurde auf Initiative von Carlos Godó Valls, Graf von Godó, ins Leben gerufen, nachdem der Tennisclub an seinen neuen Standort im Pedralbes-Viertel des Stadtteils Les Corts in Barcelona umgezogen war. Der erste Einzeltitel wurde von Vic Seixas gewonnen, der auch den Doppeltitel an der Seite von Enrique Morea holte.

Von 1970 bis 1989 waren die Barcelona Open Teil des Grand Prix-Tenniskreises.

Gegenwärtig ist das Turnier Teil der ATP Tour 500 Serie. Es ist nach den Madrid Open das zweitwichtigste Turnier der ATP-Tour in Spanien. In der Regel finden die Barcelona Open in der letzten Aprilwoche statt, wenn die Stadt angenehme Temperaturen mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur von 19°C (66°F) genießt.

Die Dominanz von Rafael Nadal

Der gebürtige Spanier Rafael Nadal hat dem Turnier einen unauslöschlichen Stempel aufgedrückt: Er gewann den Einzeltitel zwölf Mal (2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2011, 2012, 2013, 2016, 2017, 2018 und 2021).

Ihm zu Ehren wurde 2017 der Center Court des Real Club de Tenis Barcelona passenderweise in Pista Rafa Nadal (Rafa Nadal Arena) umbenannt.

Bei der letzten Ausgabe siegte Carlos Alcaraz im Einzel, während der Titel im Doppel an das Duo Máximo González und Andrés Molteni ging.

Ergebnisse Herren-Einzel Finale Barcelona Open

2000 Marat Safin besiegt Juan Carlos Ferrero 6:3, 6:3, 6:4

2001 Juan Carlos Ferrero besiegt Carlos Moyà 4:6, 7:5, 6:3, 3:6, 7:5

2002 Gastón Gaudio besiegt Albert Costa 6:4, 6:0, 6:2

2003 Carlos Moyà besiegt Marat Safin 5:7, 6:2, 6:2, 3:0, ret.

2004 Tommy Robredo besiegt Gastón Gaudio 6:3, 4:6, 6:2, 3:6, 6:3

2005 Rafael Nadal besiegt Juan Carlos Ferrero 6:1, 7:6(7:4), 6:3

2006 Rafael Nadal (2) besiegt Tommy Robredo 6:4, 6:4, 6:0

2007 Rafael Nadal (3) besiegt Guillermo Cañas 6:3, 6:4

2008 Rafael Nadal (4) besiegt David Ferrer 6:1, 4:6, 6:1

2009 Rafael Nadal (5) besiegt David Ferrer 6:2, 7:5

2010 Fernando Verdasco besiegt Robin Söderling 6:3, 4:6, 6:3

2011 Rafael Nadal (6) besiegt David Ferrer 6:2, 6:4

2012 Rafael Nadal (7) besiegt David Ferrer 7:6(7:1), 7:5

2013 Rafael Nadal (8) besiegt Nicolás Almagro 6:4, 6:3

2014 Kei Nishikori besiegt Santiago Giraldo 6:2, 6:2

2015 Kei Nishikori (2) besiegt Pablo Andújar 6:4, 6:4

2016 Rafael Nadal (9) besiegt Kei Nishikori 6:4, 7:5

2017 Rafael Nadal (10) besiegt Dominic Thiem 6:4, 6:1

2018 Rafael Nadal (11) besiegt Stefanos Tsitsipas 6:2, 6:1

2019 Dominic Thiem besiegt Daniil Medvedev 6:4, 6:0

2020 aufgrund der COVID-19 Pandemie nicht ausgetragen

2021 Rafael Nadal (12) besiegt Stefanos Tsitsipas 6:4, 6:7(6:8), 7:5

2022 Carlos Alcaraz besiegt Pablo Carreño Busta 6:3, 6:2

2023 Carlos Alcaraz (2) besiegt Stefanos Tsitsipas 6:3, 6:4

Barcelona Open Neuigkeiten

Lesen Sie alle Neuigkeiten über Barcelona Open